Geschütztes Leerzeichen:   oder   oder doch   ???

Das Problem: Spezielle Eigennamen sollen meist in Dokumenten nicht getrennt geschrieben werden. Dazu wird das geschützte Leerzeichen verwendet. In HTML ist   weit verbreitet. In XML (also auch DITA) muss das Zeichen jedoch erst in der DTD vereinbart werden und führt ohne Deklaration zu Validierungsfehlern.

Lösung: Es gibt zwei weitere Zeichen, die für das geschützte Leerzeichen in Frage kommen:
  oder  

Bei diesen konnte ich keinen Unterschied feststellen (oder irgendwo lesen), es ist wohl Geschmackssache für was man sich entscheidet.

Nebenbei bemerkt: Im Editor Oxygen funktioniert   weshalb ich lange nichts von dem Fehler bemerkt habe. Als ich jedoch die Transformation in Eclipse nachvollziehen wollte, wurde mir die Fehlermeldung angezeigt.

Ein Beispiel: Europäische Union

This entry was posted in DITA, Experts and tagged , , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

powered by C3N Stats