Monthly Archives: August 2011

Geschütztes Leerzeichen:   oder   oder doch   ???

Das Problem: Spezielle Eigennamen sollen meist in Dokumenten nicht getrennt geschrieben werden. Dazu wird das geschützte Leerzeichen verwendet. In HTML ist   weit verbreitet. In XML (also auch DITA) muss das Zeichen jedoch erst in der DTD vereinbart werden und führt ohne Deklaration zu Validierungsfehlern. Lösung: Es gibt zwei weitere Zeichen, die für das geschützte Leerzeichen in Frage kommen:   … Continue reading

Posted in DITA, Experts | Tagged , , | Leave a comment

Mit besten Empfehlungen: Foxit Reader Version 5

Kostenlos, schlank und schnell, so kommt der alternative PDF Reader Foxit daher. Auch größere PDF Dateien werden im Nu geladen, und die neue Version bringt noch weitere sinnvolle Funktionen, z.B. die Zustandsspeicherung. Heisst, dass wenn ich eine PDF auf Seite 345 schließe, sie beim nächsten Öffnen auf der gleichen Seite startet. Sehr komfortabel und nützlich für all diejenigen, die das … Continue reading

Posted in PDF, Tools | Leave a comment

Word versus DITA

Ich vermute mal – auch ohne die Kenntnis spezieller Zahlen und Fakten – dass in mind. 90% der Büros Microsofts Office Anwendungen genutzt werden. Wieso also die Software nicht auch nutzen, um Dokumentationen zu schreiben? Geht doch alles, Texte, Grafiken, Verzeichnisse, Bilder … was will man mehr? (denkt der Chef, der höchstwahrscheinlich keine Doku selbst verfasst ) Auf der Microsoft … Continue reading

Posted in DITA | Tagged , , , , | Leave a comment
powered by C3N Stats